Gesetzliche Krankenversicherung für Deinen Job in Deutschland

Spare Zeit und erhalte erstklassigen Krankenversicherungsschutz

Home » Lösungen » Für Arbeitnehmer:innen » Krankenversicherung für Arbeitnehmer

Eine Krankenversicherung ist Voraussetzung für die Aufnahme einer Beschäftigung in Deutschland

Jede:r, der/die in Deutschland lebt – egal wie lange – muss krankenversichert sein. Als Expat aus Nicht-EU-Ländern ist dies außerdem eine Voraussetzung für die Erteilung eines Visums und die Aufnahme einer Tätigkeit in Deutschland.

Um den gesamten Prozess so reibungslos wie möglich für Dich zu gestalten, kooperiert Fintiba mit einem Premium-Versicherungsanbieter in diesem Bereich, um Dir einen umfassenden Schutz für Deinen Aufenthalt in Deutschland zu bieten.

Wir bieten Dir einen erstklassigen Krankenversicherungsschutz

Die DAK-Gesundheit ist eine der größten und traditionsreichsten gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland und wurde in ihrer langen Geschichte bereits mehrfach für ihren hervorragenden Service ausgezeichnet. Darüber hinaus bietet die DAK-Gesundheit zahlreiche Zusatzleistungen, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen.

  • Beste Krankenversicherung
    für junge Menschen laut Deutschlands größter kundenfokussierter Studie
  • Terminservice
    Telefonischer Service für Arztempfehlungen und Terminvereinbarung bei einem Facharzt
  • Kostenübernahme
    Verschiedene medizinische Leistungen und Vorsorgeuntersuchungen sind abgedeckt (z.B. professionelle Zahnreinigung oder HPV- bzw. COVID-19-Impfungen)
  • Mehrsprachige Service-Hotline
    Persönlicher Kundenservice in 22 verschiedenen Sprachen
  • Arzt-Video-Chat
    Medizinische Fachberatung per Online-Videoservice
  • Live-Chat
    Mit DAK-Beratern zu allgemeinen Fragen rund um die Krankenversicherung

Deine Vorteile beim Abschluss einer Versicherung bei Fintiba

  • Versichere Dich, wenn Du noch im Ausland bist
  • Fintiba übernimmt die Kommunikation mit Deinem Arbeitgeber
  • Alles digital in der Fintiba-App
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung durch den Prozess
  • Online-Portal für Behörden und Arbeitgeber zur Überprüfung des Versicherungsstatus
  • Zugang zum Fintiba-Ökosystem und zur Expat-Community
  • Zusätzliche Services für den Start in Deutschland (z.B. Deutschlernangebote, Girokontoberatung und mehr)

Was Du über die gesetzliche Krankenversicherung wissen musst

In Deutschland ist jede Person, die eine Arbeit aufnimmt, gesetzlich verpflichtet, sich krankenversichern zu lassen. Als Arbeitnehmer genießt man in Deutschland einen besonderen Sozialversicherungsschutz, da der Arbeitgeber in der Regel die Hälfte der monatlichen Krankenversicherungsbeiträge des Arbeitnehmers übernimmt. Diese Beiträge hängen in der Regel von der Höhe Deines Gehalts ab und werden auf allen monatlichen Gehaltsabrechnungen ausgewiesen. Im Allgemeinen erheben die Krankenkassen den gleichen Basissatz von 14,6 %. Hinzu kommt ein individueller Zusatzbeitrag zur jeweiligen Krankenkasse, der vom Versicherer individuell festgelegt wird.

Beachte dabei, dass eine Incoming- oder Reisekrankenversicherung nicht akzeptiert wird, da Du Dich nicht an der notwendigen Pflegepflichtversicherung beteiligst. Die DAK-Gesundheit ist eine der führenden Krankenkassen in Deutschland, die eine gesetzliche Krankenversicherung anbietet und den Anspruch hat, stets Dein kompetenter Gesundheitspartner zu sein. Individuelle Versicherungslösungen, die auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten sind, sind der Kern des Service der DAK-Gesundheit. Unabhängig von der aktuellen Lebenssituation oder Lebensphase bietet die DAK-Gesundheit eine Servicequalität, die immer wieder Maßstäbe setzt.

So funktioniert’s

Registrierung

Registriere Dich bei Fintiba und gib nur ein paar persönliche Daten ein.

 

Bestätigung

Wir stellen Dir eine Versicherungsbestätigung aus, die Du für Dein Visum, den Termin für die Aufenthaltsgenehmigung und Deinen Arbeitgeber verwenden kannst.

Aktivierung

Aktiviere Deine Versicherung bequem über die Fintiba App, erhalte Deine Krankenversicherungskarte und genieße einen sicheren Aufenthalt in Deutschland!

FAQ

Menü